Zahlen und Fakten

Moorweg ist eine Gemeinde in der Samtgemeinde Esens im Landkreis Wittmund in Niedersachsen.

Moorweg liegt ca. 5 Meter ü. NN.
Auf einer Fläche von 18,65 km² leben ca. 875 Eiwohner (Stand 27.12.2016). Somit haben wir eine Bevölkerungsdichte von 47 Einwohner je km².

Das Gemeindegebiet ist stark bewaldet. In dem dünn besiedelten Gebiet liegen mehrere Naturschutzgebiete. Herausragend ist die Burkhardseiche, die mit Ihrem Umfang von mehr als 5 Metern älter als 400 Jahre sein muss.

Die Gemeinde entstand erst 1972, als die heutiegen Ortschaften Altgaude, Klosterschoo, Neugaude, Wagnersfehn und Westerschoo zusammengefasst wurden.

Weitere Informationen finden Sie auch im Wikipedia – Link